Aktuell »

19. Juli 2013 – 13:25 |

Mit der Kampagne "Letzter Aufruf: Wolke 7" von Expedia hat man abermals bewiesen, dass Speed Dating aus der heutigen – schnelllebigen Zeit – nicht mehr wegzudenken ist. Mit der Kampagne hat Expedia nicht nur dafür …

Den vollständigen Artikel lesen »
Energie & Umwelt

Themen rund um erneuerbare Energien. Wie Solarenergie, Ökostrom und günstige Energieversorgung aus den aus dem Ozean.

Gesundheit & Nahrungs

In diesem Themenbereich geht es um Nahrung, nützliche Rohstoffe wie zum Beispiel Alternativmedizin.

Reise & Urlaub

Alles um Reiseziele. Orte die man am Ozean gesehen haben sollte und natürlich auch Urlaubsempfehlungen.

Tierwelt

Hier geht es um die fantastischen Tierwelt die aus den Ozean stammen oder verwandt sind.

Wissenschaft & Forschung

Wissenswertes zum den Themen Forschung und Wissenschaft. Rund um was die Menschheit schon über den Ozean weiß oder auch nicht.

Home » Gesundheit & Nahrungs

Nahrhafte Pflanzen aus dem Meer

Eingereicht on 12. März 2013 – 15:22No Comment

Dass Fische und Meeresfrüchte wie Muscheln, die streng genommen nicht zu den Früchten zählen, schmackhaft und gesünder sind als z. B. viele Fleischsorten ist bekannt. Und viele Menschen lieben Meerestiere aller Art in ihrem Speiseplan sehr. Doch wie vielseitig unterschiedliche Pflanzen aus dem Meer sind, verbreitet sich sehr langsam. Inzwischen ist aber u. a. durch die japanische Küche ein Umbruch im Gange, der durchaus große Auswirkungen auf den Ernährungsbereich hat.

Zu den bekanntesten nahrhaften Pflanzen aus dem Meer gehört Nori,

 

eine Rotalgenart, die zu einem guten Sushi-Essen gehört. Wie viele Algenarten oder Tang-Sorten essbar sind, ist unbekannt. Denn z. B. von den 400.00 Algenarten sind die meisten noch unerforscht. Gegenwärtig tritt gerade die einzellige Alge Chlorella ihren Siegeszug im Bereich der Nahrungsergänzung bzw. Nahrungsaufnahme an. Chlorella wird u. a. deshalb immer beliebter, da sie über einen höheren Eiweißgehalt als uns bekannte Fleischsorten verfügt. Daher ist sie z. B. für Vegetarier ein hervorragender Baustein in der Ernährung. Die einzellige Alge soll auch reinigend wirken, so dass beispielsweise Schwermetalle aus dem Körper abgebaut werden können. Daher können diese Möglichkeiten für eine gesunde Ernährung durchaus wichtig – wenn nicht sogar für einige Ernährungsweisen unerlässlich sein.

Wer sich mit Algen ernährt,

 

nimmt eine leichte gut verdauliche Kost zu sich und muss sich nicht vor versteckten Fetten fürchten. Da Algen wie viele Lebensmittel, die aus dem Meer stammen, Jod enthält, sind sie gut geeignet für Menschen, die Probleme mit der Schilddrüse haben, und um Schilddrüsenproblemen vorzubeugen. Große Hoffnungen auf gesunde  Nahrung ruhen auf der Erforschung der Algen. Und obwohl die Erforschung gerade erst begonnen hat und sich manche Hoffnung nicht erfüllen wird,  wird damit unser Speiseplan ganz sicher bereichert – und dies wesentlich effektiver als durch eine fischreiche Ernährung die zwar gesund ist, aber auf der anderen Seite wiederrum zur Ausbeutung der Meere beiträgt.

Schlagwörter: , , , , ,

Leave a comment!

Fügen Sie Ihren Kommentar unten, oder trackback von der eigenen Seite. Sie können auch auf die Bemerkungen des subscribe via RSS.

Seien Sie nett. Halten Sie es sauber. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

Sie können diese Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Dies ist ein Gravatar-enabled weblog ist. Um Ihre eigene weltweit anerkannte bekommen-Avatar, registrieren Sie sich bitte an Gravatar.